Am 15. und 16. Juni dieses Jahres fand die 3. Edition des Schulungsworkshops „Heißfolienprägung und Blindprägung“ statt, die von Grawer Polska, Hersteller von Prägestempeln, veranstaltet wurde.

Wieder einmal erfreute sie sich des Interesses von mehr als 100 Vertretern der größten polnischen Druckereien, die nach Brzednia (Region Dolsk) kamen, um ihre Meinungen auszutauschen und in der entspannenden Umgebung eines Sees und von Wäldern Vorträge von Fachleuten auf dem Gebiet der Druckveredelung zu hören. Die Vortragenden machten die Teilnehmer u.a. mit Heißprägetechniken, Druckveredelung durch Heiß- und Kaltprägen, Stanz- und Heißfolienprägemaschinen, dem Thema Brailleschrift-Prägung sowie Prägestempeln zum Heißfolienprägen und 2D/3D Embossing vertraut.